headerluftbild

headermitdermausinsrathaus

headerwinter

headerfairtrade

Stellenangebote der Gemeinde Durach

Die Gemeinde Durach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Erzieher/Pädagogische Fachkraft für das Kinderhaus Christophorus (m/w/d) sowie einen Quartiersmanager (m/w/d).


Weitere Infos finden Sie unter der Rubrik "Wir für Sie" sowie unter https://jobs.durach-allgaeu.de/


Präsentation zur kommunalen Wärmeplanung in Durach und Weidach

Die Gemeinde Durach wird zusammen mit der Fa. e-con AG eine Machbarkeitsstudie für eine kommunale Wärmeplanung in Durach und Weidach durchführen. Wesentliches Element dieser Machbarkeitsstudie ist die Abfrage des Interesses in der Bürgerschaft, ob und wenn ja wann ein Nahwärmeanschluss der eigenen Liegenschaft gewünscht wird.

Beiliegend finden Sie die, bei der Bürgerversammlung am Dienstag, den 04.06.24, verwendete Präsentation.

Den Erhebungsbogen erhalten Sie:

- hier als PDF - digital ausfüllbar

oder  

- im Rathaus Zimmer 02 und 04

Bitte geben Sie den ausgefüllten Bogen bis Ende Juli 24 bei der Gemeinde Durach wieder ab. Vielen Dank

 

2024-06-04 Kick-off-Infoveranstaltung Durach Weidach web


Gesundheitswoche vom Allgäu bis zum Bodensee

Titel der Veranstaltung 
Gesundheits-Prävention hat viele Gesichter

Beschreibung
Die Gemeinde Durach füllt das Projekt
"Gesundheitswoche vom Allgäu bis zum Bodensee" mit Leben.
Vier 20minütige Vorträge finden in der Villa K in Durach statt und bieten einen Einblick in die Vielfalt ortsansässiger Präventions-Anbieter.
"Augentraining" mit Uschi Ostermeier-Sitkowski,
"Glück muss man können!" mit Petra Klaus,
"Life-Kinetik" mit Paul Büttner,
"Strömen" mit Irmgard Namer
Es bleibt Zeit für Fragen und Austausch.

Kategorie
Entspannung

Veranstalter
Gemeinde Durach

Ort
Villa K, Oberhofer Str. 4

Termin

20.06.24, Einlass 19 Uhr, Beginn 19.30, Ende ca. 21.30


gesundheitswoche



Buslinie 20 Kempten-Durach und Durach-Kempten

Linienausdünnung auf unbestimmte Zeit.

Bis 12.57 Uhr ab ZUM nach Durach normal, halbstündlich. 
Ab 13.27 Uhr nur noch im Stundentakt - (14.27 Uhr, 15.27 Uhr, ...)

Bis 13:55 Uhr ab Mühlenplatz zur ZUM normal, halbstündlich. 
Ab 13.55 Uhr nur noch im Stundentakt - (14.55 Uhr, 15.55 Uhr, ...)

Samstag ganztags im Stundentakt 


COURAGE – 500 JAHRE BAUERNKRIEG

courage-titelbild

Im Allgäu, Oberschwaben und den benachbarten Regionen schlossen sich 1525 Bauernvertreter auf der Basis der zwölf Artikel zu einer „Christlichen Vereinigung“ zusammen, um gemeinsam die Aufhebung der Leibeigenschaft, ein Ende willkürlicher Herrschaftsmittel und die Teilhabe am Gemeinwesen einzufordern.

Vergeblich: die im Schwäbischen Bund vereinigten Herzöge und Adeligen Württembergs, Schwabens, Vorarlbergs und Tirols schlugen mit ihren Landsknechten die „Empörung“ nieder; viele Menschen verloren dabei ihr Leben.

Die damaligen Ereignisse sind längst Geschichte. Doch im nächsten Jahr soll aus Anlaß des 500- jährigen Jubiläums dieser Ereignisse einiges geboten werden. So z.B. in Altusried: Die Allgäuer Freilichtbühne nimmt sich des Geschehen im Einnerungsjahr 2025 an und bringt ein „großes Freilichtspiel“ mit mehreren Hundert Mitwirkenden auf die traditionsreiche Bühne.

Die Projektpartner

Heimatbund Allgäu | Stadt Memmingen | Stadt Kempten | Gemeinde Durach | Bauernhofmuseum Illerbeuren | Allgäuer Freilichtbühne Altusried | Landkreis Ravensburg | Stand Montafon | Museumsverein Klostertal | Frauenmuseum Hittisau

Auch Durach plant zum Gedenkjahr einige Veranstaltungen und Initiativen. Mehr dazu im nächsten Wochenblatt.


Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung

Montag bis Donnerstag
von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag
von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Zusätzliche Sprechzeiten sind nach Vereinbarung möglich.